Google+

INDIAN SUMMER, MYSTISCHES LAPPLAND UND GLAS-IGLUS


INDIAN SUMMER, MYSTISCHES LAPPLAND UND GLAS-IGLUS

Artikel-Nr.: 4006

Buchbar je nach Verfügbarkeit

1.219,00 / VKE
Preis inkl. einheimische MwSt.


Bunte Blätter und klare frische Luft beherrschen die Landschaft. Eventuell bedeckt auch schon der erste Schnee im Oktober den Boden. Die Monate September und  Oktober sind die Monate der Wechsel in Lappland und das Naturphänomen der Polarlichter kann man bei klarem Wetter und mit etwas Glück auch jetzt schon auf dem Himmel bewundern. 

Der Berg Utsuvaara und das Glas-Igludorf befindet sich am Fjäll Levi in einer Höhe von 340 Meter und bietet einen grandiosen Blick über die schöne lappländische Landschaft. Der Flughafen Kittilä befindet sich 19 km und der Ort Levi 9 km entfernt.

1. Tag - Glas-Igludorf in Levi

Ihr Reiseziel Levi befindet sich in Finnisch-Lappland, rund 170 km nördlich des Polarkreises. Ihre Ankunft am Flughafen Kittilä. Herzlich Willkommen! Die Guides begrüßen Sie im authentischen Lappland und begleiten Sie auf Ihrem Transfer nach Utsuvaara. Verbringen Sie den Abend in dem Erdkammi, in dessen Wohnzimmer an der Decke die Lämpchen in Nordlichtfarben flimmern. Auf der Terrasse steht der Whirlpool, wo man ins Tal und auf die Fjälle blicken kann. Man genießt den finnischen Saunaabend und das Abendessen im Erdkammi.

2. Tag - kleine und große Abenteuer

Catering-Frühstück in den Unterkünften oder gemeinsames Frühstück im Erdkammi.

Auf dem Programm stehen kleine und große Abenteuer mit Quad Bikes. Die Safari beginnt im Safarihaus, wo der Guide Anweisungen, die Ausrüstung und Tipps zur Fahrpraxis gibt. Sie erhalten angemessene Kleidung, dann werden Sie in die Fahrpraxis in der Nähe des Safarihauses eingeführt, bis Sie ein Quad sicher beherrschen.

Die Baumwurzeln, Steine, Baumstümpfe und Wasserpfützen stellen jeweils eigene Herausforderungen an die Fahrer. Für Sie stehen umweltfreundliche Quads mit Viertaktmotoren zur Verfügung. Die Tour führt entlang des Sees Immeljärvi und weiter zum See Kätkäjärvi. Nach der waldreichen Route erreichen Sie einen befahrbaren Weg Richtung des Fjälls Kätkä. Am Seeufer halten Sie Rast für eine Kaffee-/Teepause und genießen die Ruhe der Natur. Sie dürfen auch Angeln probieren. Danach geht die Fahrt weiter entlang des befahrbaren Waldwegs Richtung des Fjälls Levi. Eine Runde über dem Berg Utsuvaara führt bis zur Spitze von Levi, wo der Reiseführer über die umliegenden Fjälls und die weiteren fantastischen landschaftlichen Attraktionen erzählt. Nach der Pause fahren Sie die Fjällstrecken herunter und beenden diese unvergessliche Wildnistour am Safarihaus.

Am Nachmittag wird ein lustiges Teambuilding-Programm im wunderschönen Umfeld des Sees Immeljärvi, zwischen den traumhaften Fjälls Levi und Kätkä, unternommen. Diese speziellen lappischen Spiele bestehen aus Wald-Golf, samisches Lassowerfen und Gummistiefelwerfen, Seilziehen, Sackhüpfen, Feuer entzünden im Wald, usw. Es stehen viele Aktivitäten zur Auswahl. Des weiteren werden Sie lernen Ihr eigenes „joiku", eine samische Hymne, zu schreiben und zu präsentieren. Gehirn und Muskeln, sowie ein starker Sinn für Humor sind bei dieser Olympiade gefragt. Nach den Aktivitäten genießen Sie Kaffee mit lokalem Gebäck am Lagerfeuer. Die beste und lustigste Leistung wird belohnt. Dauer: ungefähr 2 Stunden und Transfer zur Unterkunft.

Das Abendessen wird in Levi genossen. Das Restaurant „Pihvipirtti“ (Steakhaus) ist für sein riesiges Fischbuffet, seine köstlichen Steaks und leckeren Desserts bekannt und bietet eine gemütliche Atmosphäre rund um den Kamin. Steakhaus-Menü: Fischdelikatessen vom Eisbüfett. Steak (150 gr. nach Wahl: Rinder-, Rentier- oder Lammsteak). Auswahl an Saucen: Pfifferlinge in Rahmsauce, Sauce mit jungen Fichtenknospen, Wild- und Pfeffersauce, Knoblauchmousse oder Kräuterbutter. Auswahl an Kartoffeln; Ofenkartoffeln, Schnitzkartoffel nach Bauernart, Knoblauchkartoffel. Zu allen Steaks wird Gemüse der Saison serviert. Als Dessert ein Mousse mit weißer Schokolade und Beeren.

3. Tag - Huskys, Landschaften, Kochkurs und Himmlisches Festessen

Catering-Frühstück in den Unterkünften oder gemeinsames Frühstück im Erdkammi

Transfer zum alten Dorf Köngäs, etwa 8 km nördlich von Levi. Auf dem Programm steht entweder eine Besichtigung der Huskyfarm oder eine Floßbootsfahrt. Unter der Leitung eines Reiseführers lernen Sie das traditionelle Leben der arktischen Schlittenhunde, Huskies aus Sibirien und Grönland, sowie die heutigen Safaris bis zu internationalen Wettbewerbsrennen kennen. Besonders die kleinen Hunden und Welpen lieben Streicheleinheiten von den Besuchern. Sie treffen die international prämierten Hundestars aus dem Film „Das Geheimnis des Wolfs“ und hören von deren Ausbildung. Der Ausflug führt weiter entlang einem Waldpfad zu einer Feuerstelle am See, wo Sie Grillwürstchen, Kaffee, Tee und Saft genießen und das Familienleben der Wasservögel beobachten.

Je nach Wetterbedingungen geht es los zur Floßbootsfahrt auf dem wilden Fluss Ounasjoki. Er ist einer der letzten frei fließenden Wildnis-Flüsse Finnlands. Ounasjoki bietet schöne Uferlandschaften in der kargen Natur Lapplands. Das Flossboot wurde 1995 auf Pontons erbaut und ist von den Schifffahrtsbehörden geprüft. Auf dem Deck des Bootes können Sie die wechselnden Landschaften ausgezeichnet genießen. Auch Angeln ist möglich. Die Kapazität beträgt max. 45 Passagiere und ein Teil des Bootes ist überdacht. Während der Fahrt werden an der offenen Feuerstelle des Flosses gebackene Pfannkuchen und frisch gekochter Kaffee serviert. Der Hafen des Flossbootes befindet sich im Dorf Köngäs im Erlebniszentrum Taivaanvalkeat.

Dort verbringen Sie Ihren Aufenthalt wie in zu alten Zeiten mit lappländischem Luxus und himmlischen Genusserlebnissen. Umrahmt wird das Anwesen von Lapplands zauberhafter Natur, schöner Landschaft und atemberaubender Stille. In der angenehmen Hitze der holzgeheizten und für 15 Personen ausgelegten traditionellen finnischen Strandsauna kann man herrlich vom Alltag entspannen. Zwischen den Saunagängen können Sie sich im Fluss abkühlen oder im Außen-Hot Pool den finnischen Sommer erleben.

Nach der finnischen Sauna erlernen Sie bei einem Kochkurs á la Lappland die hohe Kunst der lappländischen Küche. Sie werden vertraut gemacht mit schmackhaften Rezepten und praktischen Tipps. Je nach Jahreszeit findet man vor Ort viele frische Zutaten wie z.B. junge Knospen von Birke und Fichte, Kräuter, Waldbeeren, Gemüse und Waldpilze. Für den Speisezettel wird auch Fisch im nahe gelegenen Fluss gefangen. Für selbst gemachten Käse wird vom benachbarten Bauernhof frische Milch geliefert. Sie bereiten ein lappländisches 3-Gänge Menü zu und genießen das Abendessen im rustikalen Blockhaus in privater und gemütlicher Atmosphäre.

Bei diesem Kochkurs werden Sie mit der hohen Kunst der lappländischen Küche, verfeinert mit schmackhaften Rezepten und praktischen Tipps, vertraut gemacht. Alle Gerichte und Rezepte sind so konzipiert, dass Sie sie auch zu Hause mühelos nach kochen und Ihre Freunde mit Ihren Kochkünsten überraschen können.

Sie genießen ein köstliches Abendessen – ein Himmlisches Festessen oder ähnliches. Ihr Menü: Als Vorspeisen werden unterschiedlich zubereite Fische aus den Gebirgsbächen Lapplands, Fischrogen, Zwiebel, Pilzsalat, Kräuter und Kartoffeln nach lappländischer Art aus dem eigenen Garten serviert. Als Hauptgang genießen Sie Wild, Wurzelgemüse der Saison, Ofenkartoffeln und Lorchelschnor. Zum Nachtisch gibt es eine Blaubeerspezialität und Haferkekse. Das Essen wird auf langen Kelo-Holzbrettern serviert.

4. Tag - Lappenhof

Catering-Frühstück in den Unterkünften oder gemeinsames Frühstück im Erdkammi.

Machen Sie sich mit der Lebensweise auf einem Lappenhof des 19. Jahrhunderts vertraut. Das älteste Gebäude auf dem historischen und idyllischen Hofgelände ist eine Rauchblockhütte aus dem 18. Jahrhundert, in der ein Wohnraum mit Feuerstelle aber ohne Kamin zu sehen ist. In dem Haustiergehege sehen Sie u.a. die nördlichsten Alpakas der Welt, Rentiere, verspielte Ziegen und Schafe. Im Kleintierhaus leben Streifenhörnchen, Kaninchen, Meerschweinchen, Wellensittiche, Finken, den Hahn Elvis und Klaara, die Henne. In dem Hof fühlen sich auch Hunde und Katzen wohl. Teilweise laufen die Tiere auf dem Gelände frei herum. Lappländisches Mittagessen im Hof. Danach erfolgt den Transfer zum Flughafen Kittilä. Auf Wiedersehen.

Die außergewöhnliche Unterkünfte:

Zwölf Glas-Iglus und ein Luxus Erdkammi bieten eine Kombination außergewöhnlicher Unterkünfte in Lappland und befinden sich max. 200 Meter voneinander entfernt. Die Unterkünfte sind mit höchster Rücksicht auf die Umwelt errichtet worden und bieten trotzdem allen erdenklichen Komfort. Sie können die Abende gemeinsam in den größeren Aufenthaltsräumen verbringen und abwechselnd in einem der Glas-Iglus übernachten.

Die beheizten Glas-Iglus sind schneefrei, gut isoliert und glasklar. Die schönen und gut ausgerüsteten Iglus sind ca. 23 m² groß und verfügen über Badezimmer, Miniküche und ein elektrisch verstellbares Doppelbett in der Mitte des Iglus.

Das Erdkammi ist ein hochwertig eingerichtetes und ausgerüstetes Appartement, welches teilweise in die Erde gebaut ist auf der Bergseite des Fjälls Levi. Sie finden zwei individuell eingerichtete Schlafzimmer für je 2 Personen und einen großen gemütlichen Wohnraum. Die Gesamtfläche  beträgt 123 m². Das Appartement verfügt über eine wunderschöne Saunaabteilung mit einem Außen-Hot Pool auf der Terrasse mit Blick auf die einmalige Landschaft.

Damit Sie sich im Glas-Iglus oder im Erd-Kammi wie zu Hause fühlen, bietet unser Leistungspartner vor Ort folgende All Inclusive Dienstleistungen gegen Aufpreis:

Vor Ihrer Anreise wird in die Villa oder das Appartement folgende Lebensmittel für Ihren Aufenthalt geliefert: Kaffee, Filtertüten, Zucker, Kaffeesahne, Tee, Biskuits, 1 Liter Milch, Butter, Käsesortiment (verschiedene Käse, Patè, Frischkäse), Schinken, Lachs oder geräuchertes Rentier, Toastbrot oder Brötchen, Kräcker von Tuc oder ähnliches, finnisches Roggenbrot, Salzgurken oder Tomaten und Salatgurken, Würste und Senf, Honig, Apfelsaft, Servietten, Teelichter, Erdnüsse/Salzstangen/Chips, frische Obst, finnische Schokolade.

Getränke: Mineralwasser Vichy mit Kohlensäure, Coca Cola, Limonade Jaffa, Tonic Wasser (Gin Wasser, Russian Wasser)

Alkoholische Getränke: Rotwein und Weißwein (eine Flasche pro Tag), Bier oder Cider (6 Flaschen pro Person), eine Kognak oder eine Whiskyflasche (bei 2 Personen), Sektflasche zum Empfang (eine Flasche pro Gruppe)

Alles wird schön in der Küche (Kühlschrank oder auf dem Tisch) bereitgestellt und täglich ergänzt. Wenn Sie zusätzlich Spezialitäten bestellen möchten, ist der Leistungsträger vor Ort gegen Rechnung bereit sich darum zu kümmern.

Im Paket inklusive Mahlzeiten: Sie erhalten zu Ihrer Villa oder Appartement ein gedecktes Frühstück jeden Morgen und Mittagessen nach Ihrem Wunschtermin.

 

INDIAN SUMMER, MYSTISCHES LAPPLAND UND GLAS-IGLUS

Verfügbarkeit: 01.09.2015 - 15.10.2015

Dauer: 3-Tage / 2-Nächte

Anzahl der Teilnehmer: Kleingruppen 10-12 Personen

  • Es ist möglich auch zwei Personen pro Glas-Iglu übernachten und gerne bieten Ihnen ein Angebot im Doppelzimmer bis 24 Personen an.

Preis: 1.219,00 EUR pro Person

  • Die Preise basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von mindestens 10 Personen in einer Gruppe.
  • im Preis inbegriffen sind die finnische MwSt. und weitere mögliche lokale Steuern

Wir vermitteln Ihnen die folgenden Leistungen in Finnland im Auftrag und für Rechung der Leistungsträger:

Eingeschlossene Leistungen:

  • Koordination vor Ort, Koodination der Leistungen
  • Bustransfer vom Flughafen Kittilä zu den Unterkünften
  • Quad Bike Safari in die Wildnis: englischsprachige Führung, Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schuhe, Overalls), Quad Bikes, Safari (Führerschein erforderlich), Die Selbstbeteiligung beim Schadenfall beträgt max. 500 EUR.
  • Lappländische Olympiade von Levi beinhaltet: englischsprachige Führung, das Teambuilding-Programm, Kaffee mit Gebäck, Preis für den/die Gewinner/in
  • Unterkunft 3 Nächte im Glas-Iglu / Erdkammi mit Fjäll-Frühstück und tägliche finnische Sauna mit Außen Hot Pool
  • Kochkurs, traditionelle Strandsauna und Außen Hot Pool, Abendessen (3-Gänge) im Erlebniszentrum Taivaanvalkeat
  • Programm in der Huskyfarm oder eine Floßbootsfahrt je nach Wetterbedingungen
  • Abendessen im Restaurant Steakhouse inkl. Transfers, 3-Gänge Menü
  • Ausflug zu einer Rentierfarm und Mittagessen
  • Bustransfer zum Flughafen Kittilä

Gegen Aufpreis:

  • all inclusive Leistungen im Igludorf auf Anfrage

Unter Kontakt können Sie Ihre individuelle Incentive-Reiseanfrage an uns zusenden.

 

App

  • Alle Rechte vorbehalten. Das Angebot, die Produkte und die Informationen basieren auf eigenen Recherchen/Programmierungen von Finnland-Incentive / Juha Haapanen. Bei einem Verstoß gegen die Urheberrechte behält Finnland-Incentive sich die strafrechtliche Verfolgung vor.​
Auch diese Kategorien durchsuchen: INCENTIVE, FINNLAND-INCENTIVE, INCENTIVEANGEBOTE, INCENTIVES IN LAPPLAND