Google+

HOLZBLOCK-CHALET BÄRENNEST MIT ABENTEUER

Artikel-Nr.: 2001
3.209,00 / 3 Nacht
inkl. finnische MwSt. und mögliche lokale Steuern

zur Buchungsanfrage

Rovaniemi ist die lebendige Hauptstadt von Finnisch-Lappland am Polarkreis und liegt am Zusammenfluss von zwei großen Flüsse Ounasjoki und Kemijoki. Diese internationale Stadt entwickelt sich ständig und war schon immer das Tor zu Lappland. 

Sie übernachten ca. 30 km außerhalb von Rovaniemi im legendären Bärennest “Karhunpesä”. Das hochwertige Holzblock-Chalet ist privat und exklusiv für die Gruppe reserviert. Am Himmel haben Sie die Gelegenheit eines der schönsten Naturphänomene zu erleben: die Polarlichter und gemeinsame arktische Outdoor-Aktivitäten machen Spass.

1. Tag – Anreise und Entspannung im Bärennest

Ihr Reiseziel Rovaniemi befindet sich in Finnisch-Lappland, am Polarkreis. Sie fliegen ab Deutschland / die Schweiz / Österreich via Helsinki nach Rovaniemi mit der Fluggesellschaft Finnair zum Flughafen Rovaniemi.

17:40 Uhr Ankunft am Flughafen Rovaniemi. Der Guide heißt Sie herzlich Willkommen in Lappland im Terminal. Privater Bustransfer zum exklusiven Holzblock-Chalet beträgt ca. 45 Minuten.

Das legendäre Bärennest “Karhunpesä” wurde im Jahr 1967 für den ehemaligen finnischen Präsidenten Urho Kaleva Kekkonen (1956-1981) als Gästehaus am einsamen See erbaut. Das Chalet wurde dieses Jahr 2017 frisch renoviert. Es war eine geheimnisvolle und private Stelle in der Ruhe der lappländischen Natur, um inoffizielle Gespräche durchzuführen. Der 36. Präsident der Vereinigten Staaten Lyndon B. Johnson, die israelische Außenministerin Golda Meir und der schwedische König Carl Gustav waren nur einige der berühmten Gäste des Hauses.

Im Hauptgebäude befinden sich 5 Doppelzimmer mit eigenen Dusche und WC, Bademantel und Badeschuhe. Im gemütlichen Hauptsaal können Sie Gespräche durchführen, die Mahlzeiten genießen oder sich am großen Kamin entspannen. In der Küche bereitet das Personal die Gerichte für die Mahlzeiten. Auf dem Hof finden Sie weitere Unterkünfte in einem Blockhaus für max. 4 Personen mit Etagenbetten. Ein Holzlappenzelt für maximal 60 Personen bietet genügend Platz für Gruppen, die nur tagsüber oder abends das Bärennest erleben möchten.  Nach der Ankunft bietet die Holzbeheizte Strandsauna viel Platz zum Entspannen und das Eislochschwimmen belebt zwischen den Saunagängen. Zusätzlich finden Sie im Hauptgebäude eine Elektro-Sauna und Duschen.

Der Wirt und die Wirtin des Hauses kümmern sich um Ihr Wohlbefinden. Als Krönung des Tages wird ein kulinarisches Essen in der lappländischen Wildnis serviert. Die Ruhe und Stille bringen extra Luxus für den Abend. Nur die Rentiere laufen vielleicht vorbei auf dem Gelände. Diese Atmosphäre kann man nur hier in Lappland erreichen und muss es selbst erleben.

Den Abend verbringt man gemeinsam nach dem Abendessen am Kaminfeuer. Die Köstlichkeiten aus lappländischen Zutaten bieten kulinarische Erlebnisse. Die Traditionen der Küche aus der Ära des Präsidenten Kekkonen sind noch heute anwesend.  Sie übernachten in den Einzelzimmern.

2. Tag – Motoraction und Angeln am Wildnissee

Entspanntes Frühstück nach der ruhigen Nacht im Hauptraum des Bärennestes. Man genießt die Zeit in Lappland, wo man nicht in Eile ist.

Ihr Safariguide trifft Sie im Bärennest und Sie haben einen privaten Transfer zum Arktis Ralleyzentrum, ca. 15 Minuten von der Wildnis-Lodge entfernt. Nach dem Empfang des professionellen Rallyefahrers geht Fahrerlebnissen mit verschiedenen Fahrzeugen.

Beim Cross Car haben Sie die Gelegenheit die Fähigkeiten des speziellen 4WD Cross Car testen. Mit dem Geländefahrzeug fahren Sie auf den Off-Road und Kies-Parcours. Mit dem Cross Car fährt man allein (ein Fahrzeug je Aktivität zur Verfügung).

Neben dem Cross Car können Sie eine spannende Fahrt im Funnycar auf den Fahrspuren genießen. Die Beschleunigung in einem Funnycar ist eine Herausforderung. Im Funny Car (1 Fahrzeug pro Gruppe, eigene Strecke) gibt der Instrukteur als Beifahrer Fahrhinweise und 1-2 Personen dürfen auf dem Rücksitz setzen. 

Während des Programms Maverick-Co-Pilot haben Sie die Gelegenheit, an Bord des Co-Pilot-Sitzes zu hüpfen und zu fühlen, wie ein erfahrener Rallye-Fahrer mit dem Maverick auf eine unglaubliche Art und Weise fährt! Die großen All-Terrain-Quads sind ideal für Fahrspaß auf dem Gelände.

Nach den Fahrerlebnissen haben Sie kurzen Transfer zur lokalen Rentierfarm. In der Rentierfarm warten auf Sie schon der einheimische Lappländer in ihren farbigen und traditionellen Trachten. Der Rentierzüchter erzählt über Rentiere, Züchtung und wie die halb wilden Tiere zweimal pro Jahr zusammen getrieben werden. Auf der Rentierfarm hält der Rentierzüchter die besten und lernfähigsten Rentiere, die einen Schlitten ziehen können und ein Rentierrennen laufen dürfen. Der örtliche Rentierzüchter führt Sie in einem Ritual über die magische Linie des Polarkreises. Sie erfahren über die alten Sitten und Glauben der Samen mit dem Spassfaktor. Danach genießen Sie im traditionellen Holzblockhaus köstliches lappländische Mittagessen.

Am Abend vor die finnische Sauna können Sie ein ruhiges Moment mit Angeln am Wildnis-See verbringen. Am Wildnis See gibt Ihr Guide eine kurze Einführung, und Sie lernen das Lockmittel zu trollen und werfen. Im See gibt es Barsch, Hecht, Renke, Aalraupen, kleine Maränen, Seeforellen, welche Sie mit verschiedenen Angelmethoden zu fangen versuchen können. Die frischen gefangenen Fische werden am Lagerfeuer als Outdoor-Gourmetessen vorbereitet.

Im Bärennest können Sie nach dem Angeln saunieren und am Abend wird das 3-Gänge serviert.  Vor dem Bärennest können Sie auch abends auf der Suche nach Aurora Borealis - dem Nordlicht stehen. Wenn der Himmel klar ist, können Sie die tanzenden Polarlichter am Himmel sehen!  Sie übernachten in den Einzelzimmern.

3. Tag – Outdoor-Abenteuer

Am nächsten Morgen genießt man das Frühstück in aller Ruhe.  Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Safariguide und das Outdoor-Abenteuer kann anfangen.

Zuerst erhalten Sie angemessene Ausrüstung (Helm, Gummistiefel, Schutzanzug, Regenkleidung). Der Guide gibt eine Einführung und Praxistipps. Quadbike fahren ist ganz einfach, aber beim Fahren muss man sich konzentrieren. Ihr Guide führt Sie ein in das fahren und die Kontrolle des ATV-Fahrzeuges, so dass Sie die Herausforderungen der vielfältigen Waldlandschaften bewältigen können.

Umweltfreundliche Safari führt Sie durch die Anhöhen, Wälder und Moore der Wildnis. Es ist auch möglich, dass Sie einen Bach überschreiten, um mehr vielseitige Fahrerlebnisse zu bekommen. Auf dem Weg hält man Pausen, um die wunderschön Natur zu wundern. Nach der ca. 1,5 Stunden Fahrt werden die Wildnis Survival Games bei dem Bärennest unternommen.

Sie lernen einige wesentliche Fähigkeiten, um in der Natur von Lappland zu überleben. Die Aufgaben sind u.a. Paddeln, der Aufbau eines Lappenzeltes, Lagerfeuer anzuzünden, am Lagerfeuer Kaffee zu kochen, Bogenschießen und samisches Lassowerfen. Danach genießen Sie ein traditionelles Mittagessen am Lagerfeuer.

Nach den Wald-Survival-Aufgaben geht die abenteuerliche Quad-Bike-Safari weiter noch ca. 1,5 Stunden in der Umgebung des Bärennests. Gesamtdauer des Programms ca. 5 Stunden.

Im Bärennest können Sie nach der Safari saunieren und am Abend wird das 3-Gänge serviert.  Sie übernachten in den Einzelzimmern.

4. Tag - Abreise

Reichhaltiges Frühstück im Bärennest und Aus-Checken. Privater Bustransfer via Huskyfarm zum Flughafen Rovaniemi.

Unter der Leitung eines Reisefuhrers lernen Sie das traditionelle Leben der arktischen Schlittenhunde, Huskies aus Sibirien und Gronland, sowie die heutigen Safaris bis zu internationalen Wettbewerbsrennen kennen. Besonders die kleinen Hunden und Welpen lieben Streicheleinheiten von den Besuchern. Im Lappenzelt „Kota“ genießen Sie noch Getränke vor man weiter zum Flughafen fahren.

14:10 Uhr Ihr Finnair-Flug ab Rovaniemi via Flughafen Helsinki-Vantaa nach Hause.

Auf Wiedersehen – Näkemiin!

 

Programmänderungen je nach den Wetterbedingungen vorbehalten.

 

HOLZBLOCK-CHALET BÄRENNEST MIT ABENTEUER

Verfügbarkeit:  01.09. – 30.11.

Dauer: 4-Tage / 3 Nächte

Unterkunft: privates und exklusives Holzblock-Chalet Karhunpesä - Bärennest in der Wildnis, max. 5 x Doppelzimmer zur Alleinnutzung

Preis:  3.209,00 EUR pro Person bei 4 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

  • Empfang am Flughafen Rovaniemi und privater Bustransfer mit deutschsprachiger Reiseleitung vom Flughafen Rovaniemi zum Holzblock-Chalet Karhunpesä - Bärennest
  • Unterkunft drei Nächte im privaten Holzblockhaus Bärennest im Einzelzimmer inkl. Frühstück, tägliche traditionelle finnische Sauna und Schwimmen, Saunahandtücher, Bademantel und Slippers, Butler-Service während des Aufenthalts im Bärennest
  • 3 x Lappländisches Abendessen (3-Gänge Menü und Kaffee/Tee) im Holzblock-Chalet Bärennest
  • Arktis Rallyezentrum Driving mit dem Cross-Car, Funny-Car und Co-Pilot Fahren in dem Maverick, Führung (Englisch), Transfers (1- 1,5 Std.)
  • Besichtigung in der Rentierfarm, Mittagessen, Zeremonie der Polarkreis-Überquerung, Führung (Englisch), Transfers
  • Angeln am Wildnis-See inkl. Führung (Englisch),Ausrüstungen und Angellizenzen, gegrillte Fisch (Ihr Fang), Snacks am Lagerfeuer (ca. 2 Std.)
  • Quad-Bike-Safari (2 x 1,5 Std.) inkl. Führung (Englisch), Ausrüstungen, Allein Fahren mit dem Geländewagen
  • Wald-Survival-Aufgaben inkl. Führung (Englisch), Vorbereitung der Aktivitäten, lappländische Survival-Programme, Outdoor-Mittagessen
  • Geführter Bustransfer vom Bärennest zur Huskyfarm und weiter zum Flughafen Rovaniemi mit deutschsprachiger Reiseleitung inkl. Besichtigung in der Huskyfarm
  • Ausführliche Reiseinformationen
  • Idee, Researche und Konzept von Finnland-Incentive

Reisehinweise:

  • Sie erhalten passende Bekleidung für die Aktivitäten
  • Je nach Wetterbedingungen, Wintereinbrüche (Eis, Schnee) kann es Änderungen bei der Durchführung der Programme geben.
  • Bitte beachten Sie, dass die Erscheinung der Polarlichter am Himmel nicht garantiert werden kann, da es sich um ein Naturphänomen handelt.

Buchungsbedingungen:

  • Wir vermitteln Ihnen die folgenden Leistungen in Finnland im Auftrag und für Rechnung der Leistungsträger
  • Die Preise basieren auf einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen in einer Gruppe.
  • Im Preis inbegriffen sind die finnische MwSt. und weitere mögliche lokale Steuern
  • Leistungsort: Finnland - Sonderregelung für Reisebüros

Buchungen:

Finnland-Incentive / Johannes Oelschläger (geboren Juha Haapanen)

Winzergasse 5, 56329 Sankt Goar

Tel. +49-(0)6741-184 0538, E-Mail: info(at)finnland-incentive.de

 

Alle Rechte vorbehalten. Das Angebot, die Produkte und die Informationen basieren auf eigenen Recherchen/Programmierungen von Finnland-Incentive / Johannes Oelschläger. Bei einem Verstoß gegen die Urheberrechte behält Finnland-Incentive sich die strafrechtliche Verfolgung vor. Alle Inhalte des Angebots unterliegen dem Schutz des Urheberrechtsgesetzes und anderer Schutzgesetze. Das gezielte Speichern der Dateien zum Zwecke Weiterverarbeitung, Kopierung, Versendung oder Verarbeitung wird hiermit ausdrücklich untersagt.

Video von Visit Finland - Polarlichter im Herbst

App

Auch diese Kategorien durchsuchen: FINNLAND-INCENTIVE, INCENTIVE, HERBST-INCENTIVE, MEETING, INCENTIVEANGEBOTE, WILDNIS-HOTELS, HOLZBLOCK-CHALET BÄRENNEST, INCENTIVES IN LAPPLAND